Sonderabfallprobleme zuSAMmen lösen

Transparenzgesetz

Die SAM GmbH ist nach Maßgabe des Landestransparenzgesetzes (LTranspG) verpflichtet, den Zugang zu amtlichen Informationen und zu Umweltinformationen zu gewähren, um damit die Transparenz und Offenheit der Verwaltung zu vergrößern. Dies betrifft die Daten über die Entsorgung von gefährlichen Abfällen sowie über die grenzüberschreitende Verbringung von Abfällen. Eine Zusammenfassung dieser Daten enthalten die jährlichen Sonderabfallbilanzen. Ungeachtet dessen wird der Zugang zu entsprechenden Informationen auf Antrag gewährt, sofern keine öffentlichen oder anderen Belange (z.B. Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse) entgegenstehen. Für die Einhaltung der Bestimmungen des LTranspG sorgt der Landesbeauftragte für die Informationsfreiheit (§ 19 LTranspG).

Kontakt SAM Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 34 55130 Mainz
Fon:06131 98298-0
Fax:06131 98298-22
E-Mail: info(at)sam-rlp.de